Hi Lift Ja oder Nein

am

Oft liest man das der Hi Lift nur ein Bergewerkzeug ist und die meisten 4×4 Fahrzeuge den Hi Lift sowieso nur in der Gegend herumfahren bis er verrostet herunterfällt.

Das dacht ich bis vor kurzem auch. Nachdem ich neue Reifen bekommen habe und diese auf einer 2teiligen genieteten Felge mit Schlauch im Reifen verbaut wurden, wollte ich gleich eine erste Testfahrt machen. Also ab zum Ikea.

Und genau in dem Augenblick als ich den Motor ausmachte ,hörte ich schon ein leisen zischen. Das Ventil des Schlauches war kaputt. Wie sich im nach hinein herausstellte hatte die Werkstatt den Schlauch nicht richtig eingebaut. Sei`s drum.

Jetzt musste ich am Parkplatz des Ikea´s den Reifen wechseln. Und das ging erstaunlich gut mit dem Hi Lift.

!!!! Wichtig das Fahrzeug muss gegen wegrollen in alle Richtungen gesichert werden. !!!!

Weiterhin ist zu beachten das das Auto auch Seitlich wegkippen kann. Also alle schön langsam und wohl überlegt machen. Also Hilfe habe ich noch den Ersatzreifen während der Demontage unter das Auto gelegt.Dann den kaputten Reifen herunter und ebenfalls unters Auto gelegt.

Dann das Reserverad drauf und wieder verschraubt. Der ein oder andere Blick war mir dadurch sicher.

In Zukunft kommt der Hi Lift mit. Der hat nämlich wunderbar unter der Rücksitzbank platz. Da ist er auch nicht dem Wetter ausgesetzt und rostet auch nicht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.