Offroadkurs in Langenaltheim

am

Es war mal wieder so weit. Ende März haben wir den Einsteigerkurs in Langenaltheim gebucht und durchgeführt. Von München ging es um 8:30 los Richtung Langenaltheim. Nach gut 130 Kilometern kamen wir pünktlich um 10:00 Uhr an.

Begonnen wurde der Kurs mit einer kurzen Begrüßung der Teilnehmer und des Kursleiters. Jeder stellte sich kurz vor und teilte mit welches Fahrzeug er heute dabei hat.

Anschließend ging es um allgemeine Sachen wie, Wattiefe, Kippwinkel, Steig- und Bogenwinkel, Differenzialsperren und und und…

Nach der Theoristunde wurden die Teilnehmer in 2 Fahrzeugklassen aufgeteilt. Und schon ging es los und wir fuhren auf den Offroad Park. Der Praxisteil wurde in Vor und Nachmittag unterteilt. Vormittags haben wir das Auto besser kennen gelernt und am Nachmittag haben wir mal versucht das Auto auszureizen, was uns aber um längen nicht gelungen ist.

Immer wieder hat das Popometer gesagt das Auto kippt , als wir dann alles von außen uns angesehen haben, stand wir absolut sicher. Also kurzum das Auto kann wesentlich mehr als man sich als Anfänger zutraut.

Hier noch ein paar Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.