Bleche auf die Kotflügel

am

Kurz nach dem Kauf kam auch schon der erste Wunsch auf. Auf den Kotflügeln sollte ein Riffelblech kommen. Ich habe mich im Internet und Foren informiert und es scheint ja fast eine Glaubensfrage ob unter die Bleche noch eine Zwischenschicht (Moosgummi etc.) kommen soll oder nicht.

Kurz: Ich habe mich dagegen entschieden

Warum ? : Moosgummi saugt sich irgendwann doch mal mit Wasser voll und es wird schimmeln. Also nichts darunter. Und dank dem Englischen Spaltmass ist immer noch unter dem Blech Spielraum für Luft .

So. Wie werden nun ganz einfach die Bleche montiert ? Zuerst mal die Motorhaube aufgemacht und die Bleche draufgelegt und mit einem Krepband (Klebeband) fixiert. Mit einem Edding dann die Löcher auf den Kotflügeln markiert.DSC_1113

 

Als nächstes dann mit einem Metallbohrer die Löcher gebohrt.

DSC_1114

Dann Bleche drauf und von unten verschraubt.

DSC_1124

fertig… das wars.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.